Sonntag, 23. April 2017

Nach Mallorca

 im Februar und im April -
 
In den Osterferien haben wir es uns im Hipotels Cala Millor Park gemütlich gemacht. Und ich muss sagen, das Hotel ist richtig gut. Mal abgesehen davon, dass das Wetter super war - jeden Tag Sonne - hat mir das Hotel sehr gut gefallen.
Wir hatten Suiten (Achtung keine Apartments) für uns und die Kinder gebucht. Die sind  super groß und haben alle Meerblick :-)  

machen wir mit Spanien einfach weiter. Nun geht es nach Madrid.
1. Mai mal anders :-)

Sonntag, 12. Februar 2017

Wird meine Mallorca meine zweite Heimat? - Essen kochen ist nicht mein neues Yoga - und wieso habe ich eigentlich keine Zeit für Netflix?

Diese Woche wird sich schon mal so in etwa herausstellen, ob Mallorca meine zweite Heimat wird, oder nicht.
Eigentlich möchte ich die Wahrheit gar nicht erfahren, denn jetzt träumt es sich noch so schön, was alles so werden könnte....Dabei bin ich fürs träumen gar nicht gemacht. Dafür habe ich so gar keine Zeit.
Die zwei Tage am letzten Wochenende waren natürlich wieder super schön. Am Freitag hatten wir zwar ein Besichtigungsmarathon von knapp 4 Stunden aber am Samstag hatten wir dann ab mittags Zeit für Spazierengehen, Kaffee + Kuchen und ein bisschen bummeln und fürs Fahrrad fahren.
Herrlich!!!


Dienstag, 31. Januar 2017

und wieder Mallorca - und wieder Cala Millor - und wieder Hipocampo Playa

Ok, ich hätte auch wirklich ein anderes Hotel nehmen können, vor allem weil ich doch
ein wenig abergläubisch bin (bin ich das?).
Nun letztes Mal war der Herr ja noch nicht ganz so begeistert von den vorgestellten Apartments auf unserer Tour....
Aber von den Zimmern im Hipotel Playa waren wir begeistert. Aber die kann man nicht kaufen, die kann man mieten ;-)
Mal schauen, was er dieses Mal sagt.
Denn dieses Mal haben wir zwei Tage für Besichtigungen eingeplant. Und auch dieses Mal sind ein paar schöne Wohnungen dabei.

Auf gehts....

Donnerstag, 12. Januar 2017

Weihnachten mal anders - Karibik 2016/2017 mit der AIDA

Karibik wir kommen (wieder)!?

Schmuddelwetter, Kälte, Winter in Deutschland, höchste Zeit Sonne und Wärme aufzutanken. 

Und schon wieder vorbei.... der wohl schönste Urlaub meines Lebens.

Karibik mit der AIDA
14 Tage Sonne pur - wann hat man soviel Sonne am Stück .....Luft 28 Grad , Wasser 27 Grad


 


14 Tage Traumurlaub liegen nun hinter uns. Wie sollen wir das je wieder toppen.
 




Mittwoch, 7. Dezember 2016

Für einen Tag nach Mallorca

Drei Jahre mussten vergehen - und jetzt kommen wir zurück... für eine 1 !!! Nacht.
Pauschalreise in ganz kurz. In ein paar Tagen gibt es mehr :-)
Einquartiert habe ich uns für diese kurze Zeit ins Hipocampo Playa. Ich freu mich




Wir sind auf die Insel gekommen, weil wir uns Apartments anschauen wollten.
Nicht zum mieten, sondern zum kaufen *kreisch*!!! Wir hatten den Termin Freitag nachmittags und konnten somit noch kurz am Strand entlang. Nichts los und super Wetter.

Und dafür, dass wir nur eine Nacht geblieben sind, haben wir das beste Zimmer im Hotel bekommen.
Dabei waren wir ja diesmal gar nicht zum Hotel testen gekommen :-)

Das Hipocampo Playa in Cala Millor ist ein 4* Hotel. Die Lage ist einmalig, denn zwischen ihm und dem Strand liegt nur die begrünte Strandpromenade.
Eines der wenigen Hotels in Cala Millor, dass durchgehend geöffnet hat.




















Die Apartments, die wir uns angesehen haben, waren sehr schön. Um nicht zu sagen ein Traum.
Nur ein paar Gebäude weiter als das Hipocampo Playa - also die beste Strandlage im Ort.

Ob jetzt eins davn gekauft wird - wir werden sehen. Ich hoffe es.

Samstag, 29. Oktober 2016

Nach der "Karibik" ist vor der Karibik

Da waren wir wieder
Formentera - Ibizas kleine Schwester
Formentera ist urspünglich. Die 80km² große Insel südlich von Ibiza gilt erst seit den 80er Jahren als Urlaubsparadies.

Angekommen am Hafen



ging es anschließend zu unserem Hotel. Dieses Mal waren wir im Riu la Mola. Das hatten wir uns schon vor zwei Jahren angesehen. Es ist eines der größten Hotels auf Formentera. Es bietet komfortable und moderne Zimmer und fantastisches Essen.





Und dann für eine Woche dieser Ausblick!!!















Dienstag, 4. Oktober 2016

Koffer packen, Bananenbrot, Heizung an und Waldläufe

So, diese Woche habe ich es geschafft schon einmal die Koffer hochzuholen!
Ausserdem habe ich ein Bananenbrot gebacken. Das hat ja nun irgendwie jeder die letzten Tage gemacht. Also ich dann auch :-) Ich fand es sogar ganz gut - leider finde ich für solche "Experimente" keine Mitesser.